Geräteausstattung

Nur qualitativ einwandfreie und genaue Darstellungen ermöglichen eine effektive Behandlung und gewährleisten unserem Ärzteteam beste Ergebnisse. Aus diesem Grund arbeiten wir in unserer Praxis auf einem technisch hochwertigen Stand, ausgestattet mit modernsten Gerätschaften.

Kernspintomographen

Philips Ingenia 1,5 T

Hierbei handelt es sich um einen Kernspintomographen der neuesten Generation mit einem zu beiden Seiten offenen Tunnel mit erweitertem Durchmesser für höchsten Patientenkomfort. An diesem Gerät führen wir sämtliche kernspintomographischen Untersuchungen einschließlich der MRT- Angiographie, MRT- Mammographien und der multiparametrischen MRT der Prostata durch.

 

Siemens Magnetom Symphony 1, 5 T

Dieser Kernspintomograph ist in unserer Praxis für die Untersuchung der Lendenwirbelsäule und der Gelenke konfiguriert. Daneben werden auch Routineuntersuchungen des Kopfes einschließlich der MRT-Angiographie an diesem Gerät durchgeführt.

Mehr zu Kernspintomographie


Computertomograph

64-Zeilen Computertomograph, Hersteller General Electric (GE) Typ Revolution Evo mit neuester Hardware- und Softwaretechnik. Besondere Merkmale sind die integrierten strahlenreduzierenden Massnahmen zur Vermeidung einer erhöhten Strahlenbelastung. Das Gerät wird zur hochauflösenden Darstellung des gesamten Körpers einschließlich des Herzens eingesetzt.

Mehr zu Computertomographie


Röntgen

Wir verfügen über ein modernes digitales Röntgensystem, bei dem das digitalisierte Bild innerhalb von Sekunden zur Verfügung steht.
In unserer Praxis verwenden wir moderne „Flat Panel Detektoren“ der Firma Fuji (Serie D-EVO II). Die Strahlenbelastung liegt bis zu 90% unter der konventionellen Analogtechnik.  Trotzdem wurde die Bildqualität zur besseren Erkennbarkeit auch kleinster Veränderungen verbessert.

Die Digitaltechnik schont zudem die Umwelt, da der Verbrauch von Entwicklungschemikalien vollständig entfällt.
Die eingesetzten Kassetten verfügen über eine antibakterielle Beschichtung.


Mammographiegerät

Röntgen-Mammographiegerät, hersteller Hologic Typ Selenia Dimensions zur mammographischen Untersuchung der weiblichen Brust.

Mehr zur Mammographie


Ultraschallsystem

Ultraschallsystem der Nuklearmedizin, Hersteller General Electric (GE) Typ Logic P9, insbesondere zur sonographischen Beurteilung der Schilddrüse. "In der Radiologie verwenden wir ebenfalls ein Gerät von General Electric, GE S7 Expert.Es verfügt über eine überragende Bildauflösung mit sehr hohem Kontrast, sodass auch kleinste Strukturen dargestellt werden können".


Gammakameras

Ganzkörper Gammakamera Hersteller Siemens, Typ Symbia mit Doppelkopfdetektor, wird insbesondere für die Knochenszintigraphie und für renale Ausscheidungsszintigraphien sowie für Myocardszintigraphien eingesetzt

Mehr zu Szintigraphie